Geschichte des Hörgerätestudios


Am 10. September 2002 gründete Frank Reintges an der Alten-Krefelder-Straße 15 ein kleines Unternehmen, das sich mit der Reparatur von Hörgeräten jeglicher Art beschäftigte. Dazu wurde ein umfangreiches Angebot der spezifischen Laborleistungen für den Hörakustik-Bereich zur Verfügung gestellt.


Im Jahre 2005 erfolgte dann der Start als inhabergeführter Meisterbetrieb der Hörgeräteakustik, wo die Menschen alle Leistungen und Produkte, die zum besseren Hören und Verstehen notwendig sind, finden konnten und heute noch finden. In diesem Jahr kann auf eine erfolgreiche Vergangenheit anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums zurückgeblickt werden.